Künstler

Sven Ballenthin
Der Künstler Sven Ballenthin zeigt uns unter dem Motto IDENTITY IS A CHOICE eine Werksreihe von Portraits der schönsten Models dieser Welt, die uns seine ganz persönliche Sichtweise auf den Menschen offenbaren. Er malt sie hingebungsvoll in Öl auf Papier. Viele dieser Werke zeigen Frauen wie Männer nackt in all ihrer Pracht und dennoch vermitteln sie uns ihre zarte Zerbrechlichkeit, die vielen Facetten und Brüche ihres Inneren. Teils sehen die Motive aus, als würden verschiedene Zeitebenen aufeinandertreffen, die den Körper in seinen Bewegungsabläufen auf einen Augenblick reduzieren. Der Künstler lebt von seiner Berufung, stellt unter anderem in den Metropolen New York und Paris aus, wurde von verschiedenen nationalen und internationalen Magazinen und Fernsehsendern portraitiert und erfreut sich einer stetig wachsenden, großen Fangemeinde in den sozialen Netzwerken sowie im echten Leben. 

E-Mail an Sven Ballenthin Zur Galerie

Der Künstler Sven Ballenthin zeigt uns unter dem Motto IDENTITY IS A CHOICE eine Werksreihe von Portraits der schönsten Models dieser Welt, die uns seine ganz persönliche Sichtweise auf den Menschen offenbaren. Er malt sie hingebungsvoll in Öl auf Papier. Viele dieser Werke zeigen Frauen wie Männer nackt in all ihrer Pracht und dennoch vermitteln sie uns ihre zarte Zerbrechlichkeit, die vielen Facetten und Brüche ihres Inneren. Teils sehen die Motive aus, als würden verschiedene Zeitebenen aufeinandertreffen, die den Körper in seinen Bewegungsabläufen auf einen Augenblick reduzieren. Der Künstler lebt von seiner Berufung, stellt unter anderem in den Metropolen New York und Paris aus, wurde von verschiedenen nationalen und internationalen Magazinen und Fernsehsendern portraitiert und erfreut sich einer stetig wachsenden, großen Fangemeinde in den sozialen Netzwerken sowie im echten Leben. 

E-Mail an Sven Ballenthin Zur Galerie

Sven Ballenthin
Sven Ballenthin
Sven Ballenthin
Sven Ballenthin
  • Sven Ballenthin
  • Sven Ballenthin
  • Sven Ballenthin
  • Sven Ballenthin
  • Sven Ballenthin
  • Sven Ballenthin
SocialMedia_claudineloves art neg rund

Das sagt der Kunstblog

Claudine liebt Kunst *klick
zu Sven Ballenthin:

Für sein Künstlerportrait auf moreform.art gewährt uns der charismatische, charmante Berliner Einblicke in sein Atelier, wo seine sinnlich-erotischen Bilder in Öl entstehen, die Frauen wie Männer gleichermaßen verzaubern. Vorwiegend in grau gehalten, zeigen sie uns Ausschnitte aus verschiedenen Realitäten oder Bewusstseinsphasen.

Teilweise kennt er seine Modelle persönlich, teils sind es Menschen, die ihn bitten sie zu malen. Er sucht nicht nach Models, die Models kommen mit dem Wunsch gemalt zu werden zu ihm. Sie vertrauen seinem Auge, seinem Talent und geben dafür alles von sich preis; vom Nacktbild bis zur Enthüllung ihrer innersten Geheimnisse.

Er kommt ihnen durch intensive Gespräche vor dem Malen näher und interpretiert in seiner Weise dann das Abbild ihres Charakters. Was ihm dabei noch an Informationen fehlt, überlässt er seiner Intuition. Das Gesamtbild eines Menschen ist eben mehr als nur die Summe seiner Teile.
Sven Ballenthin kämpfte viele Jahre für seine Kunst, da er von Akademien abgelehnt wurde. Seine Kunst traf nicht die Vorstellungen der Professoren. Letztendlich führte es ihn aber dahin, wo er heute ist. Er erkannte, dass der Weg der Akademie nicht sein Weg ist, brachte sich seine Techniken selbst bei – an Talent mangelte es ihm schließlich nie – und kann heute von seiner Kunst leben, was viele der akademischen Künstler nicht von sich behaupten können. Er brachte seine Leidenschaft im Laufe der Jahre zur Profession. Er verkauft eigene Motive ebenso wie Auftragswerke.

Galerie → Sven Ballenthin

Dies ist eine vom Kunstblog CLAUDINE LIEBT KUNST *klick empfohlene Auswahl von Exponaten.
Wenn Sie die Kunstwerke im Original sehen/erwerben möchten oder den Künstler kennenlernen, nehmen Sie Kontakt mit Sven Ballenthin auf. *klick
Es besteht ebenfalls die Möglichkeit Bilder nach Absprache in unserem moreform Studio in München-Schwabing zu sehen.
Ich freue mich darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Herzlichst, Claudine

Den Künstler Sven Ballenthin kontaktieren:

Wenn Sie ein Kunstwerk erwerben möchten,
einen Termin zur Besichtigung eines Originals wünschen,
schreiben Sie ihm hier Ihre Nachricht.

Den Künstler kontaktieren:
Wenn Sie ein Kunstwerk erwerben möchten, einen Termin zur Besichtigung eines Originals wünschen, schreiben Sie Ihm hier Ihre Nachricht.

Translate »